Sonntagszelebrationen von Domvikar Maurer

1. Dezember 2018, 17:00 Uhr, Schulkirche (ökumenischer Wortgottesdienst mit Adventskranzssegnung)

2. Dezember 2018, 9:00 Uhr Großhesselohe Hl. Dreifaltigkeit

2. Dezember 2018, 10:30 Uhr, St. Ansgar

8. Dezember 2018, 18:00 Uhr, Hl. Geist Pullach

9. Dezmeber 2018, 10:30 Uhr, Hl. Geist Pullach

9. Dezember 2018, 17:30 Uhr, Dom

15. Dezember 2018, 18:00 Uhr, Hl. Geist Pullach

16. Dezember 2018, 9:00 Uhr, Hl. Dreifaltigkeit Großhesselohe

16. Dezember 2018, 10:30 Uhr, Hl. Geist Pullach

22. Dezember 2018, 18:00 Uhr, Hl. Geist Pullach

23. Dezember 2018, 9:00 Uhr, Hl. Dreifaltigkeit Großhesselohe

23. Dezember 2018, 12:00 Uhr, Dom

24. Dezember 2018, 18:00 Uhr St. Johann-Baptist Solln

24. Dezember 2018, 22:30 Uhr, Hl. Geist Pullach

25. Dezember 2018, 10:30 Uhr, Hl. Geist Pullach

26. Dezember 2018, 9:00 Uhr, Hl. Dreifaltigkeit Großhesselohe

26. Dezember 2018, 10:30 Uhr, Hl. Geist Pullach

29. Dezember 2018, 18:00 Uhr, Hl. Geist Pullach

30. Dezember 2018, 9:00 Uhr, Hl. Dreifaltigkeit Großhesselohe

30. Dezember 2018, 10:30 Uhr, Hl. Geist Pullach

 

 weitere Termine folgen!

"Mit meinem Gott überspringe ich Mauern"

... lautete der Grundgedanke unseres Familiengottesdienstes am 14. Oktober 2018. Sieger Köders Bild mit dem fröhlichen "Laus-Buben" (Ministrant), der sich an seiner Fackel (=Christus) festhält und die Mauern der Mutlosigkeit, der Angst oder einer Herausforderung überspringt, bildete den Ausgangspunkt der Predigt.

Im Sonntagsevangelium sagte Jesus: "Für Gott ist alles möglich." Er lädt uns mit diesen Worten ein, unser Vertrauen voll und ganz auf Gott zu setzen, nicht allein auf unseren Reichtum und unsere Fähigkeiten.

Erntedankfest 2018

Unsere Erntedankgottesdienste liegen heuer etwas weiter auseinander. Die Kindergartenkinder feiern am 1. Oktober ihren Gottesdienst. Sie nähern sich dem Gedanken des Festes, indem sie die einzelnen Buchstaben des Wortes "Ernte" mit Worten ergänten.

Die Volksschule versammelt sich am 15. und 16. Oktober in der Schulkirche, um Gott für die überreiche Ernte dieses Jahres zu danken. Die Äpfel hinter dem neuen Schulhaus sind in diesem Jahr eine besondere Augenweide gewesen.

Erster Familiengottesdienst

Am Sonntag, 30. September 2018, zogen, beinahe zur gleichen Zeit wie die Trachtler auf dem Oktoberfest, 16 Ministrantinnen und un Ministranten zum ersten Familiengottesdienst im Schuljahr 2018/2019 in unsere Schulkirche ein. Über 100 Mitglieder unserer Schulfamilie feierten die Eucharistiefeier mit.

Jesus fordert uns im Evangelium auf, den Menschen zu dienen. Anhand der Legende des Heiligen Christophorus haben wir verstanden, dass Dienen bedeutet, seine Talente für die Menschen einzusetzen.

Familiengottesdienste 2018/2019