Betreuung in den Sommerferien

In den Sommerferien wird es eine "Ferien(not)betreuung" in den Wochen 1-4 und 6 geben. (Teilnahmekriterien: alleinerziehend oder nahezu aufgebrauchter Urlaub)  Dafür wurde bereits eine Abfrage im Elternportal erstellt und an berechtigte Eltern der Anmeldezettel im Elternportal als Word-Dokument verschickt. Er ist im Posteingang unter Kommunikation mit Fachlehrern zu finden.

Eine "normale" Ferienbetreuung kann es nicht geben, da mit dem zur Verfügung stehenden Personal unter den einzuhaltenden Hygienebedingungen (vor allem kleine Gruppen und Abstand) der hohe Bedarf gerade so abgedeckt werden kann.